Zu den Internet-Seiten von
Maria Schutz - Pasing

Fotoalbum / Archiv

Text und Fotos: Kpl. Fabian Orsetti

Am Samstag, 8. Mai 2010 kamen im Pfarrheim St. Hildegard die Hauptverantwortlichen aller Jugendgruppierungen und –verbände aus den beiden Pfarreien St. Hildegard und Maria Schutz zu einem Pfarrjugendtag zusammen. Dazu hatten Kaplan Fabian Orsetti und das Team der katholischen Jugendstelle Pasing eingeladen. Zunächst gab es anhand von Steckbriefen, die jeder Teilnehmer von sich anfertigte und einem ausgiebigen Kennenlernspiel die Möglichkeit, sich über die Pfarreigrenzen hinweg zu beschnuppern und kennen zu lernen. Anschließend sollten die jeweiligen Gruppierungen sich konkreter präsentieren mit allem, was in ihren Gruppen gut läuft und wo es auch schwierig ist. In einem großen Kalender ordneten die einzelnen Gruppen ihre Veranstaltungen im Laufe eines Jahres ein. Das Staunen war groß als dadurch die Fülle an Jugendaktivitäten in beiden Pfarreien sichtbar wurde.

In einem zweiten Teil ging es dann vor allem um einen Ausblick in die Zukunft und darum, was man vielleicht einmal (gemeinsam) unternehmen wolle. Viele gute Ideen entstanden in der Ideenbörse.

 

Darüber hinaus stellte das Team der Jugendstelle Pasing in einem groben Abriss die Eckpfeiler der kirchlichen und pfarrlichen Jugendarbeit vor und warb für eine enge Zusammenarbeit und Absprache der Gruppierungen untereinander, mit der Pfarrei und den Hauptamtlichen. Kaplan Orsetti informierte noch über den Stand der bisherigen Planungen hinsichtlich der Gründung des neuen Pfarrverbandes und über den im September bevorstehenden Wechsel im Seelsorgsteam.

 

 

 

Der Nachmittag klang dann in der Jugendstelle bei einem geselligen Abendessen aus. Im Herbst ist mit einem weiteren Jugendplanungstag die Weiterführung dieser Veranstaltung vorgesehen.

 

© Kath. Pfarrei Maria Schutz, D-81241 München