Zu den Internet-Seiten von
Maria Schutz - Pasing

Fotoalbum / Archiv

Kirchenverwaltung Maria Schutz

Text: Brigitte Miehle
Fotos: Michael Wurscher

Franz Schäffler
Kirchenpfleger 1982 – 2012

Mit Franz Schäffler geht nach 30 Jahren eine große Zeit ehrenamtlicher Arbeit für die Kirchenstiftung Maria Schutz zu Ende.

Drei Kirchenverwaltungsvorstände
   Msgr. Georg Schuster (1968 - 2001),
   Pfarrer Albert Zott (2001 - 2011),
   Pfarrer Franz Xaver Leibiger (seit 2011)

schätzten Franz Schäfflers umfassende Sachkenntnis, Zuverlässigkeit Loyalität, und Erfahrung.

Für seine Verdienste wurde Herr Schäffler beim Dankgottesdienst am Sonntag, 27. Januar 2013 in der Pfarrkirche Maria Schutz anlässlich der Verabschiedung und Neueinführung der Kirchenverwaltung geehrt. 
Ihm wurde eine Dankurkunde von Herrn Generalvikar Prof. Dr. Peter Beer überreicht und das Dankeszeichen der Pfarrei Maria Schutz für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Kirchenpfleger verliehen.
Dank an Franz Schäfller

 

Große Aufgaben waren in den 30 Jahren die korrekte finanzielle Abwicklung mehrerer Baumaßnahmen

1984 - 1987 große Gesamtrenovierung (innen und außen) der Pfarrkirche Maria Schutz
2001 – 2003 Umbau und Erweiterung des Pfarrheims 
2004 – 2005 Baumaßnahmen im Kindergarten mit Dachsanierung und Renovierung der Außenfassade
2005 – 2006 Bau einer Behindertenrampe und Erneuerung der Kirchenmauer

Das Erstellen der Haushaltspläne und Jahresrechnungen für Pfarrei und Kindergarten,
die Finanzierung ortskirchlicher Bedürfnisse, wie z.B. Unterhalt der Kirchen der Pfarrei
das Aufbringung der Mittel u.a. für Personalkosten, Verwaltungsaufwand und Sachbedarf
die Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens
sind die Aufgaben des Kirchenpflegers und der Mitglieder der Kirchenverwaltung, die gemeinsam mit dem Kirchenverwaltungsvorstand, dem amtierenden Pfarrer zu bewältigen sind. 

Herr Schäffler hat sich dabei sehr große Verdienste erworben. Seine Erfahrung und sein Rat werden auch weiterhin geschätzt.
Jetzt, als Kirchenpfleger i.R. kann er sich wieder mehr seinem Hobby, den Wanderungen mit seiner Frau Gerda widmen. Dazu wünschen wir ihm noch lange recht gute Gesundheit.

Neben Franz Schäffler stellten sich mit Johannes von Rottkay nach zwölf Jahren und Anton Frey nach sechs Jahren zwei weitere Mitglieder nicht mehr zur Wahl. Auch sie wurden mit Dankurkunden verabschiedet.
Den ausgeschiedenen Mitgliedern sei für Ihre Arbeit mit einem herzlichen „Vergelt’s Gott“ gedankt. 


Dank und Verabschiedung der bisherigen Kirchenverwaltungsmitglieder

 

In der Amtsperiode ab Januar 2013 bis zum Ende des Jahres 2018 wirken mit:
   Georg Bachhofer
   Eva Heinemann
   Ursula Hesse
   Ingrid Konrad
   Walter Miehle
   Thomas Spielbauer
   Lorenz Strohmeier
   Roland Weinelt

In der Sitzung der Kirchenverwaltung am
21. Februar 2013 wurde Peter Wind als Kirchenpfleger berufen.
Gemeinsam mit dem Kirchenverwaltungsvorstand, Pfarrer Franz Xaver Leibiger werden die Aufgaben der Kirchenverwaltung weiter geführt:


Neue Kirchenverwaltung
Der neuen Kirchenverwaltung wird segensreiches und weitblickendes Wirken zum Wohle der Pfarrei gewünscht.

 

© Kath. Pfarrei Maria Schutz, D-81241 München